Die Ferienwohnung  
 
Die sehr gemütlich eingerichtete Mansardenwohnung befindet sich im ersten Stock des reetgedeckten Süderkoogshauses und ist für zwei Personen buchbar. Bei der Renovierung des über 100 Jahre alten Hauses wurden die Holzbalken des Dachstuhls belassen, so dass der Stil des Friesenhauses mit seiner besonderen Atmosphäre erhalten blieb. Die Möbel sind in nordischem Kiefernholz gehalten; der Fußboden ist mit Parkett und im Küchenbereich mit Fliesen ausgelegt. Die über 65m² große Wohnung hat einen kombinierten Wohnraum mit einer Naturholzküche. Eine Besonderheit ist ein Extra-Bereich mit einer Schlafcouch (1,40 m x 2,00 m) zum Kuscheln, Lesen und Entspannen ("Schnarcherkoje"). Weiterhin gibt es einen separaten Schlafraum mit zwei Einzelbetten und ein neu errichtetes Duschbad mit WC.

   Diese Ferienwohnung wurde vom Deutschen Tourismusverband e.V. (DTV) mit drei Sternen bewertet.

Die Küche ist komplett eingerichtet, u.a. mit Herd, Backofen, Kühlschrank, Kaffeemaschine, Geschirr und weiteren Küchengeräten. Für die Mahlzeiten ist eine Essecke mit Rundbank vorhanden. Der Wohnteil besteht aus Sitzecke, Radio, Fernseher mit Sat-Anschluss, CD- und DVD-Player. Direkt gegenüber dem Haus befindet sich der Deich, von dem man einen weiten Ausblick über die Nordsee bis hin nach Husum hat und im Garten mit Terrasse und Teich stehen Sitzgelegenheiten zur Verfügung. Das Haus befindet sich in ruhiger Einzellage. Kinder sind herzlich willkommen.

 


    

 

 

 
Gern bieten wir Ihnen eine zweite FeWo an, die für zwei bis vier Personen buchbar ist.